Reich und Schoen Kollektiv.

"reclaim your dreams"

Ey yo, lang nichts mehr gehört, wa?

Es war ein bisschen still in letzter Zeit, doch das heißt nicht, dass das Reich&Schön untätig war.
Unser Kollektiv hat sich im Laufe des letzten Jahres neue Aufgaben gesetzt, die erstmal grundlegende Diskussionen bedurften. Wir haben neue AG’s geschaffen und unsere Wünsche an das Kollektiv geklärt. Das brauchte natürlich Zeit. Ergebnis war der Entschluss, viele kleine Dinge zu machen, in denen sich jede einzelne Person der Gruppe wiederfindet.

Nun ist der Frühling aber auch bei uns angekommen und wir arbeiten uns langsam aus der strukturellen Orga hin zu dem, was wir am liebsten machen. Der Besuch in der Barrikade Zwickau am letzten Samstag war nicht nur Auftakt unserer Jugendclubtour.

SAVE THE DATES:

[20.04., LEIPZIG] Kochen wir im Leipziger Süden für euch, haltet Augen und Ohren auf.

[22.04., CHEMNITZ @ Antifaschistischer Jugendkongress] Wir freuen uns zwei Workshops einmal selbst geben zu können und schmeißen die Abschlussparty mit Tiger Magic und den proZecco GRRRLS ENEA und CRLINE.

[29.04. ANNABERG-BUCHHOLZ @ Neues Konsulat] Unser nächster Stop im Laufe der Jugendclubtour. Mit Küfa, einem Konzert der Wrackspurts & zwei Workshops. Weitere Details folgen.

[29.04., LEIPZIG @ IFZ] Fahren wir zeitgleich unseren ganzen Prunk ins IFZ. Freut euch auf CLPS (No Show), fr. JPLA (IfZ, No Show), Kaltès (female:pressure), Tsorn, Andromache (Reich&Schön, IHH, Lush Life) und Victor b2b Attila (MagicPower, Lackrec) .

Wir können uns gar nicht verpassen,
Oi!

 

Next Post

© 2017 Reich und Schoen Kollektiv.

Theme by Anders Norén